Seite drucken

Diagnose und Förderung im Bereich Sprachbetrachtung mit Tablet-PCs (Deutsch, Klasse 7/8)

Termin

Mittwoch, 02.04.2014 von 14.30 bis 17.00 Uhr
Pädagogische Hochschule, Hörsaal 3

 

Inhalt

Der Bereich Sprachbetrachtung (Grammatik, Rechtschreibung) ist ein wichtiger Kompetenzbereich im Fach Deutsch und damit auch Bestandteil der Vergleichsarbeiten. Im täglichen Unterricht fehlt jedoch oft die Zeit für eine kontinuierliche Diagnose und Förderung von grundlegendem Wissen in diesem Kompetenzbereich.

In unserer Fortbildung möchten wir zunächst erfragen, bei welchen Themen Sie in Ihrer Klasse besonderen Förderbedarf sehen. Danach erläutern wir, wie man mit Tablet-PCs und der Lernplattform Moodle das Basiswissen im Bereich Grammatik und Rechtschreibung individuell diagnostizieren und fördern kann.

Für den unterrichtspraktischen Einsatz stellen wir den Fortbildungsteilnehmern fertig ausgearbeitete Diagnose- und Übungspakete auf Moodle zur Verfügung. Diese können je nach Förderschwerpunkten erweitert werden. Falls Sie nicht über einen Internetzugang im Klassenzimmer verfügen, werden wir Ihnen wochenweise einen Satz Tablet-PCs ausleihen, mit dem die Schülerinnen und Schüler die Übungen direkt im Unterricht durchführen können. Sie erhalten fortlaufende, anonymisierte Rückmeldungen zu den Schülerleistungen.

 

Weitere Informationen

finden Sie hier

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://weiterbildung-ph-gmuend.de/?page_id=1109