Seite drucken

Forum Lernförderung

Termin

Freitag, 16.05.2014, 13 – 18 Uhr

Pädagogische Hochschule, Hörsaalgebäude

 

 

 

Inhalt

Lernschwierigkeiten von Schü- lerinnen und Schülern stellen eine besondere Herausforderung dar, welche einen professionellen Umgang mit den verschiedenen Erscheinungs formen nötig machen. Ob schülerseitig und/oder sozial-strukturell bedingt, in jedem Falle gilt es für Lehrerinnen und Lehrer und lerntherapeutisch Tätige, diagnostisch und fördernd aktiv zu werden, wenn sich entsprechende Probleme und Störungen andeuten. Da Lern- schwierigkeiten häufig im Bereich der Basiskompetenzen entstehen, wirken sich diese auf nahezu alle Fächer aller Schularten aus und betreffen auch die weiterführende Bildungsarbeit in außerschulischen Kontexten. Daher sind Schulen explizit aufgefordert, Lernschwierigkeiten zu erkennen und entsprechend zu reagieren. Zudem gilt es, das Feld der Lerntherapie insgesamt zu professionalisieren, um kompetente Förderung bei Lernschwierigkeiten zu gewährleisten.

Die Veranstaltung bietet zunächst die Möglichkeit, sich über den berufsbegleitenden Studiengang M.A. Integrative Lerntherapie zu informieren. In den anschließenden Vorträgen wird ein Überblick über neueste Entwicklungen in den Feldern der Lerntherapie gegeben.

 

Anmeldung

bis 13.05.2014 an

 

(Katja Schiefele)

 

 

Weitere Informationen

Zum Flyer gelangen Sie HIER.

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://weiterbildung-ph-gmuend.de/?page_id=1267