Seite drucken

“Hotzenplotz trifft Huck Finn” – Der Film im Deutschunterricht der Klassen 3 bis 6

Inhalt

Der Film im Deutschunterricht bietet vielfältige Chancen zur Vermittlung von literarischem Wissen, von Bild- und Medienkompetenz. Diese werden jedoch häufig unterschätzt. Diese Veranstaltung wird sich daher mit folgenden Leitfragen auseinandersetzen:

  • Woran erkenne ich geeignete Filme für meinen Unterricht?
  • Wie bette ich Literaturverfilmungen in die Lesekultur meiner Klasse ein?
  • Welche Methoden bieten sich bei ausgewählten Filmen an, um bestimmte Kompetenzen sowie Kreativität zu fördern?

Veranstaltungsleitung

Prof. Dr. Claudia Vorst

Dr. Henriette Hoppe

Termin

Donnerstag, 04. Juli 2013 von 14.00 – 18.00 Uhr Pädagogische Hochschule, Senatsraum A 104

Weitere Informationen

Zum Flyer

Anmeldung

bis zum 26. Juni 2013 an

email_wb

(Katja Schiefele)

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://weiterbildung-ph-gmuend.de/?page_id=863